lateinamerika
Schweiz Switzerland
Lateinamerika
Mexiko
Mexiko

Mexiko City


Mexiko City ist mit über 22 Millionen Einwohnern bei weitem die größte und auch kosmopolitischste Stadt des Landes.

Die Megacity liegt im geografischen Herzen von Mexiko auf 2300m Höhe und ist an drei Seiten von Bergen umgeben, darunter den beiden hohen Vulkanen Popocatépetl mit 5.452 m und Iztaccíhuatl mit 5.286 m.

 

Eine lebendige und faszinierende Stadt mit interessanter kolonialer und moderner Architektur.

Von der früheren Aztekenstadt Tenochtitlán, die von den Spaniern zerstört wurde, ist leider nur das "Templo Mayor" übrig geblieben. Der Tempel liegt an der nordöstlichen Ecke des  Zocalo, dem grössten und wichtigsten Platz dieser Metropole.

Am Zocalo befindet sich auch das Palacio Nacional, die grösste Kathedrale des Landes und das Ratshaus.

 

Neben den vielen historischen Sehenswürdigkeiten, dem anthropologischen Museum, Kunstmuseum, Tempel Museum und vielen weiteren Museen , finden sich auch bunte Märkte und eine lebendige Strassenszene.

 

Zu empfehlen ist ein Ausflug zum Chapultepec Park. Im Park befindet sich das Castillo de Chapultepec, das anthropologische Museum, der Zoo, einige Seen, etwa sechs weitere Museen und diverse Restaurants. Am Rande des Parks erstklassige Hotels wie das Marriot, Camino Real und Intercontinental.

 

Eine weitere Möglichkeit der quirligen City für eine kurze Weile zu entfliehen ist der Alameda Central. Eine Oase mit Pflanzen, Bäumen, Fontänen und voll historischer Erinnerungen. Zur Zeit der Azteken ein Marktplatz und später unter den Spaniern Hinrichtungsplatz der Inquisition.

 

In Mexiko City bieten unzählige Restaurants und Strassenstände typisch, mexikanische Gerichte an. Vor allem in den ersten Tagen sollte man aber vorsichtig sein um "Monetzumas Rache" wie es die Mexikaner nennen, nicht herauszufordern und dauernd zur Toilette rennen zu müssen.

 

Auch Abends finden sich einige interessante Möglichkeiten. Neben einer lebendigen Theaterszene gibt es viele gute Restaurants und Bars.

Am populärsten ist die "Zona Rosa" in der Nähe des historischen Zentrums mit vielen Boutiquen, Bars, Discos, Nachtclubs und Restaurants.

Auf  der Plaza Garibaldi befinden sich meistens wunderschön gekleidete Mariachi-Gruppen. Nicht selten tanzen Menschen spontan zu dieser traditionellen Musik.
 

Wie in allen grossen Städten lauern natürlich auch Gefahren, deshalb immer mit offenen Augen durch die Strassen gehen. Bei Taxis sollte man schauen das die Lizenz hängt und der Taxometer eingeschaltet wird. Am sichersten sind die Taxis die man vom Hotel aus bestellen kann.

 

 

 

 

Weblinks:

TouristInfo

MetroInfo

Chapultepec Park