lateinamerika
Schweiz Switzerland
Lateinamerika
Paraguay
Paraguay

Encarnación, Paraguay


Encarnación mit etwa 70`000 Einwohnern liegt im Südosten von Paragua am Paraná. Gegenüber des Flusses das argentinische Posada. Die beiden Städte werden durch eine Brücke verbunden.

 

Die von Jesuiten um 1615 gegründete Stadt gewann durch den frühen Anschluss an die Eisenbahnlinie an Wichtigkeit. Encarnación  wird in zwei Bezirke unterteilt. Die Altstadt am Fluss und ein wenig ausserhalb die Neustadt.

 

Der weit über die Landesgrenze hinaus bekannte Karneval zieht im Februar viele Touristen aus anderen Regionen hierher. An den Wochenenden die traditionelle Parade durch die Hauptstrasse der Stadt.

 

Weiter Attraktionen sind die etwa 30 Kilometer entfernten Jesuitenreduktionen La Santísima Trinidad de Paraná und Jesús de Tavarangue die in einem Tagesausflug erkundet werden können.

 

Auch der nahe gelegene Yacyreta Staudamm oder das Yacyreta Naturschutzgebiet in San Cosme ist ein Besuch wert. Wo Puma, Tapir, Affen, Krokodile und etwa 150 Vogelarten heimisch sind.

 

Die touristische Infrastruktur ist gut ausgebaut. Hotels aller Kategorien, gemütliche Restaurants und auch Abends und Nachts ist für Unterhaltung gesorgt

 

 

Weblinks:

Offizielle Webseite der Stadt

Yacyreta Staudamm

Infos zum Karneval