lateinamerika
Schweiz Switzerland
Lateinamerika
Brasilien
Brasilien

Brasilien

Brasilien erstreckt sich entlang der Ostküste von Südamerika und bedeckt fast die Hälfte des Kontinents.

Ein riesiges, weites Land mit traumhaften Stränden an der fast 7500 Kilometer langen Küste.

Ein großer Teil der Bevölkerung Brasiliens lebt an der südlichen und mittleren Küste mit Städten wie Sao Paulo, Rio de Janeiro, Salvador de Bahia und Recife.

Abseits der Küste am Atlantischen Ozean fasziniert Brasilien mit fast unerschöpflichen Naturschätzen. Im mittleren Südwesten des Landes liegt der zu einem großen Teil mit Buschland und Wald bedeckte Mato Grosso, der relativ spärlich besiedelt ist. Hier, an der Grenze zu Paraguay und Bolivien ein Naturparadies, das Pantanal, eines der ausgedehntesten Feuchtgebiete der Erde. Das Sumpfgebiet bietet einer Vielzahl von Vogelarten und Tieren, Heimat.

Nördlich davon ein weiteres Naturparadies, das riesige Amazonasbecken mit einem der weltgrößten Regenwälder und einer unglaublichen Vielfalt an Tieren und Pflanzen. Hier fließt der wasserreichste Fluss der Erde, der Rio Amazonas.

Der höchste Berg von Brasilien ist mit 3014 Metern der Pico da Neblina an der Grenze zu Venzuela im gleichnamigen Nationalpark.